FTWD - Wird Morgan überleben? Ein Tweet erweckt Hoffnung!

©AMC

Ein offizieller Twitter Account von AMC macht Hoffnung darauf, dass Morgan überleben wird. Wir blicken zurück auf das Finale von Staffel 5, am Ende der Episode wurde unsere Gruppe aufgeteilt und wird zu verschiedenen Siedlungen gebracht werden. Es gab einen Kampf zwischen Ginny und Morgan, bei dem Ginny verletzt und Morgan angeschossen wurde. Ginny verließ den Ort um Morgan der Herde Beißer zu überlassen, die sich auf ihn zubewegte.


Der offizielle Twitter Account von AMC UK veröffentlichte nun ein Bild von Morgan aus Staffel 5 Episode 11 wo er vor einem Baum stand mit der Aufschrift "No one's gone until they're gone". Dies ist von Alicia aufgemalt worden in Gedenken an ihre Mutter. Der Text zu dem Bild von AMC UK lautet "Verliere niemals die Hoffnung".




"Ich hatte ein Telefongespräch und wusste wohin Morgans Weg führen und was das Ergebnis sein wird. Es hat mich nicht überrascht, es war etwas, auf das ich vorbereitet war", so Lennie Hames in einem Interview zum Staffel Finale im September. "[Chanbliss und Goldber] haben mich darauf vorbereitet."


Goldberg sagte "Hören Sie zu, er blutete sehr stark aus dieser Wunde und da waren die Beißer, die auf ihn zukommen. Wo auch immer sie ist an der Schulter oder im Herzen, es ist eine Schusswunde und diese wird für ihn nicht so einfach zu überleben sein."


Es bleibt spannend in der Welt von Fear The Walking Dead !