TWD - Können wir unserem neuen Doktor Dante über den Weg trauen ?

©AMC

Zu Beginn der Staffel haben wir einen neuen Charakter kennengelernt, Dante. Diesen haben wir zuvor nie in The Walking Dead gesehen, in den Comics kommt er aber auch vor !


Der Blick auf den Mund in der Premiere

In der Premiere lernen wir Dante kennen bzw. sehen wir ihn dort das erste mal, als er nach Siddiq schaut ob alles in Ordnung ist. Dante ist ein neuer "Arzt" in der Alexandria Safe Zone und Siddiqs Lehrling ( so wie es aussieht ). Während ihres Gespräches wandert der Blick der Kamera auf den Mund von Dante und Siddiq scheint erneut zu halluzinieren. Kann es sein das Dante ein Flüsterer ist und Siddiq sich eventuell an ihn erinnern kann ? Vielleicht ist Dante sogar mit Verantwortlich für ein paar Tote von unseren Lieblingen ?



Immer mehr Kranke in Episode 6

In der letzten Episode wurden einige Leute krank und Dante versprach, Siddiq sich um diese Leute zu kümmern und sie zu versorgen, damit Siddiq Zeit mit seiner Tochter Coco verbringen kann. Was mich allerdings stutzig macht ist, dass Dante Siddiq nicht gerufen hat als noch mehr Leute krank wurden. Wir wissen, dass Gamma für Alpha den Fluss verseucht hat mit dem Alexandria mit Wasser versorgt wird, weiß Dante darüber bescheid und lässt die Bewohner von Alexandria absichtlich vergiften, dass die Flüsterer einen Vorteil bekommen um einen Angriff zu starten ?


Für mich ist Dante ein Spion der Flüsterer und es wird noch sehr "spaßig" werden dank ihm ( meine Vermutung ).


Neue Folgen von The Walking Dead - immer Montags um 21:00 Uhr - auf FOX !