FTWD - Dwight ist endlich in FTWD / Texas angekommen !

©AMC

Anscheinend nimmt jeder in der Apokalypse den selben Weg um nach Texas zu gelangen. So auch Morgan zu Beginn von Staffel 4 und nun auch Dwight in Episode 3 von Staffel 5.


Dwight ist über die Interstate 85 bis nach Texas gereist mit dem Ziel endlich wieder seine Frau Sherry in die Arme schließen zu können. Und das er auf Morgan und die anderen trifft könnte ihm eine große Hilfe sein, denn sie kennen die meisten Straßen in dieser Gegend. Wissen welche sie erkundet haben und wo sich was befindet. Welche Straßen sie meiden sollten etc. Sie könnten Dwight unterstützen bei der Suche nach Sherry. Auch er möchte neu anfangen und Morgan findet das jeder es verdient hat dies zutun. Das Beide die gleiche Straße gewählt haben und am gleichen Ort gelandet sind ist bestimmt nur ein Zufall.


Dwight hat einen langen und harten Weg hinter sich. Man sieht wie erschöpft er ist und eigentlich Hilfe braucht als er auf John und June trifft. Sherry platziert Dwight Zettel, an Orten wo sie sich aufgehalten hat. Mit diesen Zetteln soll Dwight zu ihr finden, mittlerweile sucht er seit fast einem Jahr nach ihr. Ob ihm das in Staffel 5 gelingen wird ? Was meint ihr ?


Davon ab wird Dwight durch das was er alles erlebt und durchgemacht hat eine große BEreicherung für die Gruppe sein.

    Kommentare