FTWD - 5x02 "Unvermeidbarer Schmerz" Review

©AMC

STRAND UND DANIEL:

Zu Beginn der Episode nimmt Strand ein Abschieds Video für Sarah, Wendell und Charlie auf. Strand macht sich auf den Weg um Daniel Salazar zu finden, den er auf einem von Als Tapes gesehen hat. Vor einem Lagerhaus trifft Strand auf Daniels Katze Skidmark und kurz danach auf Daniel selbst. Daniel und Strand gehen in ein Lager um miteinander zu sprechen. Daniel erfährt von Strand, dass Strand ihn durch Althea gefunden hat um ein kleines Flugzeug von ihm zu bekommen welches er besitze. Strand erzählt Daniel das Madison und Nick nicht mehr unter ihnen sind und Tod sind, Alicia aber noch am Leben sei. Strand versucht die anderen zu erreichen scheitert allerdings daran, Daniel vertraut ihm nicht weil Strand ihn damals angeschossen hat hilft ihm allerdings mit dem Funkgerät.


MORGAN, ALICIA, JOHN, JUNE UND LUCIANA:

Sie sind an der Absturzstelle des Flugzeugs und suchen nach Al. Derjenige oder die Gruppe, die sie entführt haben müssen ein Auto gehabt haben. June versorgt Luciana und zieht danach mit John weiter. Alicia und Morgan sind weiter nördlich gezogen und finden immer wieder Radioaktivitäts Warnschilder. Sie trennen sich auf und Morgan gerät in eine Falle die eigentlich für Beißer gedacht war und wird von einer Frau gefunden in einem Schutzanzug mit Gasmaske vermutlich um sich von der Strahlung zu schützen. Allerdings sieht der Anzug nicht wirklich sicher aus das er nur ein bisschen von der Strahlung abhalten könnte. Die Frau sagt ihm, dass er sich von den Körpern fernhalten solle und so wenig wie möglich Atmen solle um sich zu schützen, sie würde ihn nicht erschießen. Die Frau nimmt Morgans Stock und Morgan versucht ihr zu erklären, dass dieser Stock wichtig für ihn ist und er ihn bitte wieder haben möchte. Die Frau richtet die Waffe auf ihn und fragt ob er nicht verstanden hat was sie gesagt doch in dem Moment kommt Alicia und schlägt sie zu Boden. Die Frau erzählt den Beiden das ein paar Meilen entfernt zwei Reaktoren sind wovon bereits bei einem die Kernschmelze eingetreten ist und das Gebiet verseucht hat, wodurch viele Leute gestorben sind. Morgan wäre in Kontakt mit den Beißern gewesen und müsste dekontaminiert werden. Die Frau stellt sich den Beiden als Grace vor. Grace hat die Beißer mit Dosimetern markiert um die Leute vor der Radioaktivität zu warnen. John kontaktiert Alicia und sagt ihr, dass das Auto von ihm und June nicht mehr fährt und Alicia warnt die Beiden vor den markierten Beißern und dass die Warnschilder der Wahrheit entsprechen. Wir erfahren, dass Grace diese Schilder nicht aufgestellt hat und nur die Beißer markiert hat, sie bietet sich an bei der Suche nach Althea zu helfen. Nachdem Alicia und Co gegen Beißer kämpfen mussten und Grace einen von ihnen erkannt hat, erzählt sie Abends davon, dass sie in dem Kraftwerk gerabeitet hat hat und nicht auf ihre Leute aufpassen konnte und dies nun tun muss. Es wären noch 63 da draußen. John sagt den anderen wo sie sind und sie treffen sich an diesen Platz.


Strand schafft es Kontakt zu Luciana aufzunehmen und ihr zu sagen, dass er jemanden gefunden hat, der ihm helfen wird und das er ihn kennt, sie ihn kennt und auch Alicia ihn kennt. Luciana hört komische Geräusche und geht nach draußen um nachzusehen und kontaktiert zugleich die anderen um ihnen zu sagen, dass Strand kommt um zu helfen. Sie sagt ihnen aber auch, dass sie durch den Wind etc. nur kurz mit ihm sprechen konnte. June sagt ihr, dass sie sich eigentlich nicht groß bewegen solle. Luciana geht es aber gut, doch dann kommt eine Herde Beißer, Luciana versucht gegen sie zu kämpfen, kann es durch ihre Schmerzen allerdings nicht. Sie schafft es noch gerade so sich zurück in die Halle zu retten und die Tür zu verschließen. Morgan und Alicia sprechen darüber, wie das Leben immer wieder neue Türen öffnet und es neu beginnt. Später sprechen sie mit Grace, die weiterziehen wird um ihre Leute zu finden. Morgan und Alicia geben ihr ein Walkie Talkie mit dem sie sie immer erreichen kann wenn sie Hilfe braucht. Später in der Nacht kommen sie an der Halle an in der sich Luciana befindet. Jemand weiß wo sie sind und John sagt das es Zeit wird Al und die Kinder zu finden und mit dem Flugzeug zurück Nachhause zu fliegen. Jemand hat die Köpfe der Beißer an einem Schild aufgehangen um sie vermutlich zu verschrecken.


AM ENDE DER EPISODE...

Daniel sagt Strand das er gehen soll und er ihm nicht das Flugzeug gibt. Er sagt ihm das immer wenn er Leuten helfen will er sie noch mehr verletzt und schießt in die Luft und sagt dazu das wenn er zurück käme, der nächste Schuss in seinem Gesicht landet.


Wie hat euch die Episode gefallen ? Freut ihr euch, dass Daniel wieder zurück ist ?

    Kommentare