TWD - Ist Negan der Schlüssel im Kampf gegen die Flüsterer ?

©AMC

Während des Finales von Staffel 9 zeigte Negan des öfteren seine gute Seite, die auch irgendwo in ihm steckt.


Negan wurde freigelassen als der Schneesturm auf Alexandria trifft, damit er nicht in seiner Zelle erfriert. In dem Haus in dem er sich mit unserer Gruppe befand, lies er wieder die Art raushängen, die viele der Fans nicht an ihm mögen seine sarkastische Art mit Beleidigungen wie z.B. "Ja Vater, oder auch nicht Vater". Allerdings rettete er auch die anderen, in dem er als erstes einen komischen Geruch bemerkte und alle in Deckungen gehen konnten, weil der Karmin "explodiert" ist, weil der Schornstein zugerußt war.


Als wir ihn noch als Anführer der Saviors sahen, wurde seine Liebe zum Detail durch seine ausgefeilten Pläne, Fallen und vorgeschlagenen Wege offenbart. Er ist einer der einzigen Charaktere der sich denken kann wie die Atmosphäre aussehen könnte, wie Rick es auch konnte. Azch Dwight verdeutlichte unserer Gruppe, dass Negan schlau ist und vorausschauend plant, unsere Gruppe sollte eigentlich Froh darüber sein, dass ein so schlauer Kopf noch lebt.


Während er draußen im Sturm war und Judith verschwunden ist, war nur eines für ihn wichtig und zwar die Sicherheit von Judith. Auf seinem Weg sie zu finden, verletzte er sich am Bein doch das war ihm egal. Er schleppte sich weiter um sie zu finden, um Sicher zu sein, dass sie sicher sein und überleben wird. Die Kleine bedeutet ihm was, immerhin hat sie die letzten sechs Jahre sich immer wieder mit ihm unterhalten, mit ihm gelernt und Spaß gehabt. Sie war wohl mit die einzige die dies tat und Negan sah sie somit aufwachsen. In dieser Zeit hat sich eine besondere Freundschaft zwischen den Beiden gebildet und dies wurde im Finale der Staffel 9 noch einmal deutlich gezeigt. Dies zeigt auch, dass Negan bereit ist alles dafür zutun, für die Menschen die er mag / liebt.


Er bringt sich in Gefahr, für seine Leute aber auch seine Feinde. Er rettete Rick vor Beißern, kämpfte sich mit Gabriel durch eine Herde von Beißern, beschützte Carl als er seine Leute erschoss und seine Leute ihn eigentlich hätten töten können. Negan zeigte Anzeichen dafür, dass er einen moralischen Kompass besitzt und nicht nur ein Monster war.


Negan bringt Erfahrung mit sich, er weiß wie es ist eine große Gruppe anzuführen und sie so in Schacht zu halten, dass ein Zusammenleben in der Apokalypse möglich ist. Er war beeindruckt, dass Michonne dazu bereit war in das Territorium von Alpha einzudringen um ihre Leute zu retten. Wenn jemand die Erfahrung besitzt, ein Anführer zu sein bzw. dabei zu helfen eine große Gruppe anzuführen, ist dies Negan. Er ist ein kluger Kopf und hätte mit Sicherheit auch Ideen mit Alpha, Beta und den Flüsterern umzugehen. Er könnte sie mit einer ähnlichen Strategie in den Krieg führen, wie er sie im All Out War in Staffel 8 hatte. Wenn alle auf einer Seite stehen, sollte diese Strategie auch diesmal nicht schief gehen.


Was meint ihr ? Wird Negan der Schlüssel im Kampf gegen die Flüsterer sein ?


The Walking Dead kehrt im Oktober zurück auf FOX !

    Kommentare