TWD - Review Staffel 9A

©FOX

Ich fasse die erste Hälfte der Staffel 9A mal ein wenig zusammen.


Good bye Gregory !

Das man mit Maggie Rhee keine Spielchen mehr spielen sollte sieht man ganz klar in der Premiere als sie ihn vor allen Leuten hängen lässt und keine Reue zeigt. Selbst als ein paar Kinder dies mit ansehen mussten zeigte sie keine Emotionen.


Unruhen zwischen den Gemeinschaften

Ja in den ersten fünf Episoden hat man davon viel mitbekommen das auch nach 18 Monaten noch sehr dicke Luft zwischen Rick, Daryl und Maggie geherrscht hat. Rick wollte immer nur das beste für alle Gemeinschaften, doch Daryl und Maggie konnten die Saviors einfach nicht ab. Und dies zeigten sie deutlich in dem Daryl sich immer wieder mit einem Savior geprügelt hat und Maggie Vorräte für das Sanctuary zurückhielt.

Die Oceanside Frauen waren aber auch nicht unbeteiligt geblieben. Aus Rache töten sie alle Saviors die damals mit Simon ihr Camp gestürmt haben und alle ihre Leute getötet haben. Daryl und Maggie wollten sie eigentlich stoppen, ließen es aber zu als sie erfahren haben was passiert ist.



Der Ausstieg von Andrew Lincoln ( Rick ) und Lauren Cohan ( Maggie )

In Episode 5 haben sich gleich zwei Hauptcharaktere aus der Serie verabschiedet. Der Ausstieg von Andrew Lincoln war zwar bereits angekündigt, es dann aber zu sehen wie er geht war wirklich schlimm. Zu sehen wie er die Herde Beißer zur Brücke leitet um sie zum Einsturz zu bringen war ok. Als es dann nicht klappte und er auf das Dynamit schoss und die ganze Brücke in die Luft geflogen ist war heftig. Da kamen einem wirklich die Tränen. Auch die Reaktionen der anderen Charaktere zu sehen war schlimm, vor allem die Reaktion von Michonne und Daryl. Als man dann am Ende der Folge jedoch sah wie Jadis Rick rettet hat man sich wieder gefreut. Er lebt. Und es soll Filme mit ihm geben,.


Auch Lauren Cohan hat sich in dieser Episode still und heimlich verabschiedet. Ihr Ausstieg ging durch den von Andrew Lincoln unter und man hat nicht wirklich viel drüber gesprochen. Ob Lauren wieder zurückkommt ist fraglich. Angela Kang plant eine Rückkehr von ihr in Staffel 10.


Sechs Jahre nach dem Verschwinden von Rick

Hat sich einiges getan in der Welt von The Walking Dead. Unsere Gemeinschaften arbeiten / handeln gar nicht mehr zusammen und sind sich fremd geworden. Hoffentlich werden wir in der zweiten Hälfte der Staffel noch darüber aufgeklärt was vorgefallen ist in diesen sechs Jahren. Judith ist herangewachsen zu einer jungen Dame und ist nun ca. 8 - 10 Jahre alt und wird von nun an von Cailey Flemming verkörpert und hat eine eigentlich super Beziehung zu ( Onkel ) Negan ( gehabt ). Michonne und Rick haben auch einen Sohn namens R.J. ( Rick Junior ).


Wir haben eine neue Gruppe kennengelernt und viele haben sie schon ins Herz geschlossen, Magna, Yumiko, Kelly, Connie und Luke. Magna wird verkörpert von Nadia Hilker eine deutschen Schauspielerin ! Sie ist mit die beliebteste neue Person aus der Gruppe.


Ezekiel und Carol sind nun verheiratet und haben Henry adoptiert


Gabriel sollte man eindeutig nochmal beibringen wie man Türen richtig schließt. Durch einen Fehler konnte Negan entkommen und ist nun auf freiem Fuß. ( Nach 7,5 Jahren in der Zelle ist das bestimmt ein tolles Gefühl für ihn ).


Die neue feindliche Gruppe und der Tod von Jesus

Bereits am Ende der sechsten Episode wurde uns eine neue Gruppe gezeigt. Diese Gruppe mischt sich unter die Beißer und sie kommunizieren indem sie sich gegenseitig zu Flüstern um von den Beißern nicht erkannt zu werden. Erstmals bemerkt und verfolgt von dieser Gruppe werden Rosita und Eugene. Eugene versteckt sich in einer Hütte als Rosita weiter zieht um Hilfe zu holen, denn Eugene ist verletzt. In Episode 8 dann wird uns die Gruppe endlich richtig gezeigt. Als Jesus rausgeht um die Beißer zu erledigen mit einigen richtig coolen Moves weicht ihm ein Beißer aus und rammt ihm sein Messer in den Rücken mit den Worten "Ihr habt hier nichts verloren!". Hier wird einem klar. Das sind keine Beißer. Daryl tötet diesen angeblichen Beißer und entlarvt ihn als Mensch.


Machs gut Jesus !


Am Ende der ersten Hälfte der Staffel werden Daryl und Co. von den Whisperern / Flüsterern eingekreist.


Es war eine wirklich super erste Hälfte. Alleine diese 8 Episoden waren viel besser als Staffel 7 und 8 ! The Walking Dead ist wieder zurück und ich schaue gespannt auf die zweite Hälfte von Staffel 9 und bin sehr gespannt auf die Whisperer / Flüsterer.


Neue Folgen von The Walking Dead gibt es ab dem 11. Februar um 21:00h auf FOX !

    Kommentare